RCC Schriftzug
Sonntag, 26 Feb. um 1833 Uhr in der Insektensiedlung

Programm & Service

Zugbild

Da der Reusrather Lichterzug sich in den letzten Jahren enormer Beliebtheit erfreut und der Zulauf der Zuschauer stark zugenommen hat, Reusrath jedoch nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen für seine 7.200 Einwohner hat, bitten wir alle Besucher Taxis oder öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

Dazu richtete der RCC e.V. auch für den zehnten Lichterzug wieder einen Shuttleservice der Wupsi ein (der Fahrplan kann hier heruntergeladen werden). Alle Jeckinnen und Jecken konnten so kostenlos von der Innenstadt (Langenfeld) Richtung Reusrath und nach dem Lichterzug wieder zurück fahren. Der Bus fuhr dann über S-Bahn (Langenfeld/Rhld).

Nach dem Lichterzug konnten alle feierwilligen Gäste in unserem Festzelt bei der After-Lichterzug-Party weiterfeiern. Die Party öffnete Ihre Pforten gegen 18.00 Uhr und bot jedem die Möglichkeit sich im Festzelt schon frühzeitig in Stimmung zu bringen. Wie immer gab es keine Abendkasse, da alle Karten bereits im Vorverkauf vergriffen waren - also am besten direkt dieses Jahr zu Weihnachten für 2016 vorsorgen!



Das sollten Sie wissen:

Zugbild
Motto:Das zehnte Mal, Lichterstrahl. Langenfeld, grell und hell.
Startzeit:Sonntag, 15. Februar 2015, 18.11 Uhr
Aufstellung:17.45 Uhr
Startpunkt:Gartenstraße, Höhe Hausnummer 13
Zugweg:Gartenstraße, Bienenweg, Grillenpfad, Heerstraße, Festzelt
Auflösung:Höhe des Reusrather Platzes
Wegstrecke:ca. 1,5 Km
[ Impressum | Kontakt | Presse | Intern ]
Copyright © 2005 - 2017 RCC e.V. | Alle Angaben ohne Gewähr
Alle Rechte vorbehalten